Skip to main content
Quick links

25 Mrz 2021

VR Unicus

gNTM +27
VR Up x VR Fonseca x Tosikko

Wenn Ihr Hauptzuchtziel Produktion, Melkgeschwindigkeit und Euterbeschaffenheit ist, dann ist VR Unicus ein großartiger Bulle für Ihre Herde. VR Unicus liefert eine gute Produktion (117) mit einigen guten Fett- und Proteinanteilen in der Milch. Dies kombiniert er mit einer hohen Melkgeschwindigkeit (114) und guter Euterbeschaffenheit (117). Diese Kombination macht ihn zu einem großartigen Bullen für Roboterherden. Darüber hinaus vererbt er gute Klauen und Beine und ist in allen Gesundheits- und Überlebensmerkmalen positiv, was Ihnen weniger Probleme bei Ihrer täglichen Arbeit bereitet.

Seine Mutter wurde als Färse gespült und lieferte drei Färsen von VR Up. Alle drei Färsen haben einen Flush-Vertrag von VikingGenetics. Ihr eigenes erstes Kalb war VR Unicus und ihr zweites Kalb ist eine Färse von VR Vimo, die ebenfalls einen Flush-Vertrag von VikingGenetics bekommen hat.

Die Mutter befindet sich in der zweiten Laktation und eignet sich hervorragend für hohe Inhaltsstoffe. Im Durchschnitt über 1,87 Jahre hat sie 891 kg Fett und Protein mit 4,17 in Proteinprozent und 5,26 in Fettprozent produziert. Die Großmutter ist die älteste Kuh der Herde und befindet sich in ihrer 6. Laktation. Im Durchschnitt über 7,24 Jahre hat sie fast 900 kg Trockenmasse produziert. Die Urgroßmutter hat 4,54 Jahre gemolken, und die Ururgroßmutter hat 6,03 Jahre gemolken, die Familie ist also für Langlebigkeit in prädestiniert.

Züchter: Sterner und Thomas Hansson, Schweden

Beta-Kasein: A2 / A2 Kappa-Kasein: AB